21. Februar 2020

Arno für den Sofortkauf

Arno ist 30 cm groß und hat marzipanfarbene Haut, hellbraunes Strubbelhaar und dunkelbraune Augen. Er trägt hellblaue Strampellatzhosen, ein helloranges Shirt, dunkelblaue Schuhe und ein graublaues Häubchen mit Blümchenbindeband.

Die Puppe ist für 185 Euro in meinem Etsy-Shop oder via E-Mail an hello@mariengold.net direkt bei mir erhältlich, dann beträgt der Preis 5 Euro weniger. Weitere Puppen für den Sofortkauf, sofern gerade vorrätig, findet ihr hier, mein Portfolio hier und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen hier.

Eine Puppe wie diese könnt ihr mit meinen E-Books zur Herstellung von Puppen und Puppenkleidern auch selbst herstellen. Mehr dazu hier. Die E-Books sind in meinem Etsy-Shop erhältlich.

Puppenbestellungen an hello@mariengold.net. Preise und Details hier.

Mariengold Puppen werden von Hand mit großer Aufmerksamkeit und viel Liebe aus natürlichen Materialien und nach eigenen Entwürfen hergestellt. Sie haben einen kleinen Hals (die Babys jedoch nicht), einen einfachen Po, sehr gut bewegliche Arme und Beine, ein kleines Näschen und einen Bauchnabel, manchmal auch Ohren und Grübchen an Ellenbogen und Knien. Das Haar ist aus einer gehäkelten Perücke aus Mohair-Schurwoll-Garn mit eingeknüpften Haarsträhnen. Die Körperteile sind aus hochwertigem Schweizer Trikotstoff mit einem besonders reißfestem Garn genäht und sehr, sehr fest mit Schafwolle gestopft. Das Gesicht ist sorgfältig aufgestickt und die Wangen sind mit roter Bienenwachskreide eingefärbt. Die Kleidung ist aus Stoffen und Garnen aus Naturfasern. Puppen und Kleidung können von Hand mit lauwarmem Wasser und einem milden Waschmittel gereinigt werden.


18. Februar 2020

Mit Mariengold gemacht #20

1 Was mich immer wieder freut, ist wenn Frauen ein zweites oder drittes Mal zu mir in den Kurs kommen. Das ist tatsächlich keine Seltenheit. Meist geht es dann gar nicht darum, noch mehr zu lernen oder zu vertiefen, sondern um den Raum für die Seele, den so eine kleine, feine Puppennähgemeinschaft eröffnet. Deshalb ist Susan im Mai auch wieder dabei.

2 Puppenkleid und Menschenkleid im selben Look, ein wahrgewordener Traum! Die Puppe hat Claudia mit meinem Baby Twink E-Book hergestellt, die Kleidung ist von Lotte & Ludwig inspiriert.

3 So ein runder Puppenpopo wie von Catherines Mini ist einfach zum Anbeißen, oder? Wie’s geht (also die Anfertigung des Allerwertesten), findet ihr in meinem Details E-Book.

4 Zum unendlichen Spiel mit den Puppen gehört unbedingt auch ein großer Kleiderschatz wie der von meiner Kundin Christin. Mit meinen drei verschiedenen E-Books mit zahlreichen Anleitungen und Schnittmustern lassen sich ganz einfach und anfängerinnenfreundlich vielfältige genähte, gestrickte und gehäkelte Modelle anfertigen. Diese sind natürlich den Mariengold Puppen auf den Leib geschneidert, passen aber auch anderen Puppen mit ähnlichen Maßen und können auch für andere Größen angepasst werden.

5 Auch Hebammen lieben das Puppenmachen, das durfte ich letztes Jahr bei der Hebamme Zauberschön erleben, die ich vorher schon lange aus dem Internet kannte. Hier ein Bericht über ihre Erfahrungen mit meinem DIY-Angebot.

6 Auch in meinen Kursen habe ich es immer wieder mit zauberschönen Hebammen zu tun. Sabine aus Österreich etwa stellte letzten August dieses wunderschöne Puppenkind her, das eines meiner Ringelbandeaus trägt, die in den Kursen immer weggehen wie warme Semmeln.

7 Kennt ihr schon Flatlays? Ich hatte den Begriff noch nie gehört, bis ich neulich bei Instagram dieses Bild mit einer Puppe von Mariengold entdeckte und ganz angetan von der Geschichte war, die es erzählt.

Wenn ihr auch einmal Teil dieser Reihe sein möchtet, schickt eure Bilder gern an hello@mariengold.net. Mein DIY-Angebot zur Herstellung von Puppen findet ihr in meinem Etsy-Shop, mein Kursangebot hier, alle Beiträge dieser Reihe hier.


14. Februar 2020

Elva für den Sofortkauf

Elva ist 30 cm groß und hat marzipanfarbene Haut, goldblondes Haar mit zwei festen Zöpfen und einem Pony und haselnussbraune Augen. Sie trägt ein rotes Kleid, darunter lila Hosen, hellrosa Schuhe, ein rosa Seidentüchlein und eine Häkelmütze im Farbverlauf Rot, Lila, Rotbraun.

Die Puppe ist für 185 Euro in meinem Etsy-Shop oder via E-Mail an hello@mariengold.net direkt bei mir erhältlich, dann beträgt der Preis 5 Euro weniger. Weitere Puppen für den Sofortkauf, sofern gerade vorrätig, findet ihr hier, mein Portfolio hier und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen hier.

Eine Puppe wie diese könnt ihr mit meinen E-Books zur Herstellung von Puppen und Puppenkleidern auch selbst herstellen. Mehr dazu hier. Die E-Books sind in meinem Etsy-Shop erhältlich.

Puppenbestellungen an hello@mariengold.net. Preise und Details hier.

Mariengold Puppen werden von Hand mit großer Aufmerksamkeit und viel Liebe aus natürlichen Materialien und nach eigenen Entwürfen hergestellt. Sie haben einen kleinen Hals (die Babys jedoch nicht), einen einfachen Po, sehr gut bewegliche Arme und Beine, ein kleines Näschen und einen Bauchnabel, manchmal auch Ohren und Grübchen an Ellenbogen und Knien. Das Haar ist aus einer gehäkelten Perücke aus Mohair-Schurwoll-Garn mit eingeknüpften Haarsträhnen. Die Körperteile sind aus hochwertigem Schweizer Trikotstoff mit einem besonders reißfestem Garn genäht und sehr, sehr fest mit Schafwolle gestopft. Das Gesicht ist sorgfältig aufgestickt und die Wangen sind mit roter Bienenwachskreide eingefärbt. Die Kleidung ist aus Stoffen und Garnen aus Naturfasern. Puppen und Kleidung können von Hand mit lauwarmem Wasser und einem milden Waschmittel gereinigt werden.


31. Januar 2020

Aino für den Sofortkauf (verkauft)

Aino ist 30 cm groß und hat aprikosenfarbene Haut, hellbondes Strubbelhaar und blaugraue Augen. Er/Sie trägt dunkelbraune Cord-Latzhosen mit zwei großen Taschen, ein hellbeiges Shirt und eine zimtrosa Schirmmütze.

Die Puppe ist für 185 Euro in meinem Etsy-Shop oder via E-Mail an hello@mariengold.net direkt bei mir erhältlich, dann beträgt der Preis 5 Euro weniger. Weitere Puppen für den Sofortkauf, sofern gerade vorrätig, findet ihr hier, mein Portfolio hier und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen hier.

Eine Puppe wie diese könnt ihr mit meinen E-Books zur Herstellung von Puppen und Puppenkleidern auch selbst herstellen. Mehr dazu hier. Die E-Books sind in meinem Etsy-Shop erhältlich.

Puppenbestellungen an hello@mariengold.net. Preise und Details hier.

Mariengold Puppen werden von Hand mit großer Aufmerksamkeit und viel Liebe aus natürlichen Materialien und nach eigenen Entwürfen hergestellt. Sie haben einen kleinen Hals (die Babys jedoch nicht), einen einfachen Po, sehr gut bewegliche Arme und Beine, ein kleines Näschen und einen Bauchnabel, manchmal auch Ohren und Grübchen an Ellenbogen und Knien. Das Haar ist aus einer gehäkelten Perücke aus Mohair-Schurwoll-Garn mit eingeknüpften Haarsträhnen. Die Körperteile sind aus hochwertigem Schweizer Trikotstoff mit einem besonders reißfestem Garn genäht und sehr, sehr fest mit Schafwolle gestopft. Das Gesicht ist sorgfältig aufgestickt und die Wangen sind mit roter Bienenwachskreide eingefärbt. Die Kleidung ist aus Stoffen und Garnen aus Naturfasern. Puppen und Kleidung können von Hand mit lauwarmem Wasser und einem milden Waschmittel gereinigt werden.


29. Januar 2020

Fundstücke im Januar

1 Immer wieder staune ich über detailreiche, fein ausgearbeitete und naturgetreue Figuren, die komplett aus Schafwolle gefilzt sind. Eine mit einer großen Begabung dafür ist Silvia Amacher aus der Schweiz. Für ihre Abschlussarbeit zur Filzgestalterin fertigte sie sieben phantastische Puppen passend zu jedem Kontinent der Erde an. Hier ein ausführlicher Artikel über die Kunsthandwerkerin.

2 Wer mit dem Puppenmachen beginnt, setzt sich früher oder später auch mit dem Thema Proportionen auseinander. Denn Kinder und damit auch Puppen verschiedenen Alters unterscheiden sich auch in den Größenverhältnissen ihrer Körperteile. Diesen Leitfaden finde ich sehr hilfreich.

3 Jetzt im Winter freuen sich die Puppen über ein schönes, wollenes Cape, das sich wie eine warme Umarmung um die Schultern legt. Eine supersimple kostenfreie Strickanleitung findet ihr hier.

4 Wer Wert auf vielfältiges und empowerndes Spielzeug legt, das alle möglichen Lebensrealitäten von Kindern und Familien und nicht nur die weiße und gesellschaftlich anerkannte Norm repräsentiert, wird bei Diversity-Spielzeug fündig, wo es auch viele verschiedene Puppen of Color gibt.

5 Ein Kerzenständer, der einfach gute Laune macht!

6 Wirklich beeindruckend fand ich letztes Jahr, wie die Puppenmacherin Barbara Grögert sich von ihren sehr erfolgreichen Dreikäsehoch-Puppen verabschiedet hat und jetzt nur noch konsequent vegane Puppen herstellt. Hut ab! Die ganze Geschichte findet ihr hier.

7 In meinen Kursen tauchen immer wieder die superniedlichen Puppenjumper und Latzhosen von Firlefanz auf, von den Teilnehmerinnen selbst genäht und so begeistert hergezeigt, dass ich die Freebooks unbedingt auch hier teilen möchte.

Das Internet ist voller schöner Dinge und guter Ideen. Wenn ihr Vorschläge und Links für die Reihe habt, schreibt gern an hello@mariengold.net. Weitere Fundstücke findet ihr hier.

(Disclaimer: Aufgrund der derzeitigen Rechtslage, die schon das bloße Nennen von Marken und Verlinken von Produkten, Marken,Menschen, Orten usw. als Werbung einstuft, kennzeichne ich diesen Beitrag als einen mit WERBLICHEN INHALTEN. Dennoch gilt: Wenn ich hier etwas oder jemanden benenne und als gut befinde, geschieht das als persönliche Empfehlung und im Rahmen meiner redaktionellen Themenauswahl. Alle hier gesetzten Links sind ein kostenloser Service von mir – unbezahlt und unaufgefordert. Alle hier genannten Produkte sind selbst gekauft. Bezahlte Kooperationen, sollte es sie jemals auf meinem Blog geben, würden immer ganz eindeutig als solche gekennzeichnet werden.)